Liebe Nesselwanger/-innen,

hier könnt ihr euch die Unterschriftenliste herunterladen (Unterschriftenliste). Um das Bürgerbegehren zu unterstützen, müsstet ihr die Liste (im Querformat) ausdrucken und unterschreiben.

Rücksende Möglichkeiten (natürlich kann die Liste auch eingeworfen werden):

Kur-Apotheke, Füssener Str. 2, 87484 Nesselwang

Cafè Mokka, An der Riese 1, 87484 Nesselwang

Reisebüro Alpspitz Tours, Rathausweg 9, 87484 Nesselwang

Roland Wagner, Badeseeweg 14, 87484 Nesselwang

Stefan Boerboom, Rosenweg 9, 87484 Nesselwang

Monika Burger, Niederhöfen 5, 87484 Nesselwang

Rita Blumenthal, Saturnstraße 5, 87484 Nesselwang

Alexander Schmid, Burgweg 9, 87484 Nesselwang

Gerhard Korn, Fichtenstraße 11, 87484 Nesselwang

Wichtig:

Es dürfen nur Personen unterschreiben, die in Nesselwang bei Kommunalwahlen wahlberechtigt sind. Das sind i. d. R. alle volljährigen EU-Bürgerinnen und EU-Bürger mit Wohnsitz in Nesselwang.

Wir freuen uns über jede einzelne Unterschrift, d. h. du musst nicht warten bis du 10 Unterschriften gesammelt hast. 

Wir hatten Anfang März 2020 bereits über 500 Unterschriften gesammelt (s. Bericht im Kreisboten) und dem damaligen Bürgermeister Franz Erhart übergeben. Leider hat dies nicht zu einem Umdenken im Gemeinderat geführt. Auch wenn es seit der Kommunalwahl außer Christian Lotter nun noch weitere Gegner des Bauvorhabens im Gemeinderat gibt, unterstützt die Mehrheit weiterhin das Vorhaben.

Die damals geleisteten Unterschriften zählen nicht für das Bürgerbegehren! Aber wenn alle die damals unterschrieben haben, das Bürgerbegehren unterschreiben, hätten wir weit mehr Unterschriften als notwendig.